AMM – Akupunkt Meridian Massage

Die Akupunkt Meridian Massage (AMM) ist eine energetische Behandlungsform, welche westliches und östliches Denken miteinander kombiniert. Schwerpunkt der AMM ist das rund 5.000 Jahre alte Wissen der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) sowie dessen Akupunkturlehre. Meridiane sind laut TCM Energiebahnen, durch die Energieströme (Qi) fließen, und nach eigenen Regeln den gesamten Körper versorgen und einen Energiekreislauf bilden. Fließt die Energie im Meridian-, Akupunkt- und Organsystem gleichmäßig – und hat der Körper selbst die Kraft dieses Fließen aufrecht zu erhalten – ist der Mensch gesund. Beschwerden aller Art entstehen durch einen gestörten Energiefluss. Bestimmte Regionen im Körper werden dann mit zu viel oder zu wenig Energie versorgt. Daraus entstehende Energiemängel oder Energiestaus führen – früher oder später – zwangsläufig zu Fehlfunktionen. Ziel der AMM ist es, diesen gestörten Energiefluss wieder ins Gleichgewicht zu bringen! Es wird aus energievollen Bereichen Qi abgeführt und in energiearmen Bereichen Qi zugeführt. Dies wird durch sanftes Massieren der Meridiane oder gezieltes Behandeln der Akupunkturpunkte erreicht. Bei der AMM-Behandlung wird Ihr körpereigenes Regulationssystem (innerer Arzt) angesprochen und somit die Selbstheilung aktiviert!

amm 01
amm 02
amm 03
amm 04

ULLi & Werner - Tel. 0664 2534734